Foto (c) Jana Madzigon

Michael Wegerer

Michael Wegerer arbeitet mit erweiterten Verfahren der Druckgrafik und Installationen. In seiner künstlerischen Arbeit konzentriert sich Wegerer auf die Untersuchung kulturhistorisch gewachsener Wahrnehmungsphänome in Bild und Text mit starkem Bezug auf mediale Bilder und die Ästhetik der Moderne. Ausgangspunkt für seine Arbeiten sind soziokulturelle Themen, collagiert aus Zeitungsausschnitten und Statistiken, die er seit einigen Jahren in einem eigens dafür angelegtes Archiv sammelt. Er widmet sich zusätzlich zur Ausstellungstätigkeit auch der Gestaltung von bedruckten Glas- und Fassadenelementen im Rahmen von Kunst am Bau Projekten.

Michael Wegerer works with extended processes of printmaking and installations. In his artistic work Wegerer concentrates on the investigation of phenomena of culturally and historically grown perception in image and text with a strong reference to media images and the aesthetics of modernity. The starting point are socio-cultural topics, collaged from newspaper clippings and statistics, which he has been collecting in a specially created archive for several years. In addition to his exhibition activities, he also focuses on the design of printed glass and façade elements within the framework of architectural art projects.